Chaurika, Ephraim

Chaurika, Ephraim

Der zum Stamm der Korekore gehörende Ephraim Chaurika wurde 1940 im Guruve District/ Mashonaland geboren. 

Er erlernte nach der Schule das Handwerk eines Uhrmachers und arbeitete bis er Bildhauer wurde als Uhrmacher. In seinen frühen Skulpturen gravierte er Formen von Uhrfedern und Zahnrädern als dekorierende Ornamente ein. 

Schon mit Anfang 20 schloss er sich der Künstlergemeinschaft in Tengenenge an ehe er 1966 mit der Bildhauerei begann.  Ephraim Chaurika war einer von zehn Tengenenge-Bildhauern, die Ende der sechziger Jahre an der Annual Art Exhibition in der National Gallery von Harare, Zimbabwe teilnahmen.

Heute gehören die Tierdarstellungen, allen voran Pferde, zu seinem unverkennbaren Markenzeichen und machen Chaurika zu einem der bekanntesten noch lebenden Künstler der „first Generation“ zimbabwischer Bildhauer.

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Ephraim Chaurika - Pferd

Artikel-Nr.: 418

340,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand